Antrag der SPD Fuldabrück

Verkleinerung der gemeindlichen Gremien

 

 

Beschlussvorschlag

 
Gemeindevertretung - 13.12.2018

Der Gemeindevorstand wird aufgefordert, bis zur nächsten Sitzung der Gemeindevertretung eine Änderungssatzung zur Hauptsatzung vorzulegen, welche gemäß § 38 Abs. 2 HGO eine Reduzierung der Zahl der Gemeindevertreter (§ 1 Hauptsatzung) von 27 auf 23 vorsieht. Außerdem soll der Gemeindevorstand (§ 5 Hauptsatzung) von 8 auf 5 Beigeordnete verkleinert werden.

     
Dafür   23
Dagegen   00
Enthaltung   00